Über resonanz.TV
  |  
Hilfe
  |  
Abonnent werden
    
>> Passwort vergessen?
resonanz.TV
resonanz SHOP resonanz.TV Newsletter
FOLGE UNS AUF
Facebook Facebook
Sie benoetigen einen installierten Flash Player, um Videos anschauen zu koennen. Ebenso muss Javascript in Ihrem Browser aktiviert sein. Mehr Informationen finden Sie unter Hilfe.

Willkommen bei resonanz.TV


Hier findest Du unzählige Filme, Interviews und Reportagen, die sonst nicht im Fernsehen gezeigt werden.

...Und jeden Tag kommt etwas Neues hinzu. Stöbere einfach mal ein bisschen durch. Viele Filme sind frei zu sehen.

Wenn es Dir gefällt, dann werde doch einfach Abonnent. Auf diese Weise unterstützt Du unsere Arbeit.

Glück ist …mit dem Gedanken einzuschlafen, dass morgen ein wunderbarer Tag wird. Es ist wichtig, abends nicht seine Sorgen mit ins Bett zu nehmen. Für eine gute Nachtruhe ist es auch nicht besonders hilfreich, die Katastrophennachrichten im Fernsehen anzuschauen. Entspann Dich am Abend, verbring nach Möglichkeit noch einige Zeit mit Dir selbst, und Du wirst mit dem Gedanken einschlafen, dass morgen ein wunderbarer Tag wird. So wunderbar wie der heutige. Und wie der gestrige. Wie jeder Tag eben.

Eckhart Tolle führt uns in diesem Vortrag in seiner ihm typischen Weise mit Ernsthaftigkeit aber auch mit unvergleichlichem Humor zur Erfahrung der Fülle unseres Seins. Er beschreibt, wie wir uns normalerweise an der Oberfläche bewegen, nicht in Kontakt sind mit diesem Sein, mit dem was in der Tiefe liegt. Wir warten ständig darauf, dass etwas Interessantes passiert, sind immer unterwegs zum nächsten Moment, in die Zukunft. Es ist wichtig, zu erkennen, dass diese Zukunft gar nicht existiert, ... weiter

In Deutschland bekämpft, in Schweden begehrt! Weltweit müssen 300.000 Tonnen hoch radioaktiver Müll sicher aufbewahrt werden. Wie das genau geschehen soll, ist noch völlig unklar, denn bislang gibt es noch kein einziges Endlager. Während sich die Bürger im Wendland seit Jahrzehnten gegen den Bau in Gorleben wehren, hat sich die schwedische Kleinstadt Östhammar sogar als Standort für ein Atommüll-Endlager beworben. Rund 80 Prozent der Anwohner freuen sich nun auf den Bau, und skeptische ...

Sie gehören zu Deutschlands erfolgreichsten Beziehungsspezialisten, dabei verstehen sie sich selbst nicht als Therapeuten sondern mehr als pragmatische Impulsgeber, urteilsfreie Moderatoren und vermittelnde Übersetzer. Ihre Kompetenz in Beziehungsdingen resultiert nicht nur aus der Arbeit mit tausenden von Paaren sondern auch durch die eigenen, gelebten Erfahrungen in über zwei Jahrzehnten als Ehepaar. weiter

Entgegen der gängigen Lehrmeinung ist die Alchymie (auch Alchemie, Alchemei, Alchymia oder Alchymiam genannt) kein mittelalterlicher Vorläufer einer heutigen Wissenschaft. Die Alchymie ist eine holistische, ganzheitliche, nichtlineare Wissenschaft, die auch Kunst genannt wird, und auch geistig-seelische Prozesse mit einschließt. Sie existierte schon zu Zeiten als der Mensch noch ein hochgeistiges Lichtwesen war und ist damit viel weiter entwickelt als es heutige materialistische ... weiter

Irene und Thomas Frei, ganzheitliche Paarexperten, Buchautoren und Filmproduzenten, haben vor vielen Jahren ihr Herzensprojekt TRIASPower gegründet. Ein Unternehmen, das sich auf Erfolgscoaching, Intuitions- und Mentaltrainings sowie individuelle Bewusstseinserweiterung spezialisiert hat. weiter

Die Vision von Wangari Maathai erzählt die dramatische Geschichte der ersten afrikanischen Friedensnobelpreisträgerin Wangari Maathai deren einfaches Bäumepflanzen zu Kenyas Green Belt Movement wuchs - eine global anerkannte Bewegung, für welche diese Frau eine bildhafte Inspiration wurde.  weiter

Wie werden sich unsere Städte entwickeln? Und wer bestimmt das eigentlich – allein die Stadtverwaltung oder auch die Bürger? In drei Metropolen Europas sucht die Reportage Stadt der Zukunft – Zukunft der Stadt nach Antworten. weiter

Dass Wasser weit mehr ist als eine langweilige Substanz, die „lediglich“ unseren Durst stillt, dürfte mittlerweile den meisten Menschen bekannt sein. Die immense Bedeutung von Wasser für die menschliche Gesundheit zeigt sich auch in der zunehmenden Anzahl der Wasserbelebungsgeräte, die seit längerem auf dem Vormarsch sind. Aufgrund der Fülle des Angebots fragen sich jedoch viele Verbraucher, was gesundes, lebendiges Wasser nun wirklich ausmacht. weiter

Der Dokumentarfilm Wie wir die Stadt satt? zeigt den globalen Kampf um die Nahrungsmärkte der Zukunft. Wo werden wir in Zukunft unsere Lebensmittel anbauen? Auf dem Land, auf Industrieflachdächern, in gemeinschaftlichen Stadtgärten oder riesigen Industriearealen vor der Stadt, wo Gewächshäuser neben Massentierhaltungs-Ställen stehen? Und welche Folgen hat dies für die ländlichen Räume und die Slums der Städte? weiter

Die Autorin Susanne Aernecke ist Kapitänstochter, Weltreisende und Geschichtensammlerin. Sie studierte Sprachen und absolvierte eine Regieausbildung an der Münchner Hochschule für Fernsehen und Film. Sie drehte für verschiedene Sender Dokumentationen u. a. mit Indianischen Schamanen im Amazonas, mit wilden Reitern in der Mongolei, mit Mönchen in Indien und Schiffsbauern in der Südsee... weiter

Es ist wichtig, die Vergangenheit als gegeben anzunehmen, sich mit ihr auszusöhnen und zu erkennen, dass man damals sein Bestes gegeben hat, dass man seine Entscheidungen so getroffen hat, wie es einem zu jenem Zeitpunkt eben möglich war und wie man es für richtig hielt – auch wenn man heute vielleicht anders handeln würde. Damals war es das einzig richtige Verhalten, Dich auf Deinen persönlichen, für Dich wichtigen Weg zu führen. Akzeptiere die Vergangenheit wie sie ist und gehe weiter voller ...