Über resonanz.TV
  |  
Hilfe
  |  
Abonnent werden
    
>> Passwort vergessen?
resonanz.TV
resonanz SHOP resonanz.TV Newsletter
FOLGE UNS AUF
Facebook Facebook
Sie benoetigen einen installierten Flash Player, um Videos anschauen zu koennen. Ebenso muss Javascript in Ihrem Browser aktiviert sein. Mehr Informationen finden Sie unter Hilfe.
raum&zeit Studiotalk

Intelligentes Wasser


Als Techniker für Trinkwasseranlagen in der Schweiz und später auch weltweit kam Urs Surbeck in Kontakt mit einer russischen Methode der Elektrolyse, die als Endprodukt zwei Flüssigkeiten herstellen kann. Als er erkannte wie weit diese russische Methode voraus war, begann er mit eigenen Forschungen in dieser Richtung und hat mit Hilfe einer komplexen Apparatur, die verschiedene technische Vorgänge in sich vereint, ein speziell energetisiertes Wasser entwickelt.

Die Effekte und Wirkungen auf Menschen, Tiere und Pflanzen sind mehr als faszinierend, sie sprengen gewohnte Denkmuster. So wachsen normale Sonnenblumen, wenn sie mit dieser Substanz gegossen werden in ungeahnte Höhen und eine Gurke der Nachbarin kam auch schon auf einen Meter Länge. Die Rückmeldungen aus der Landwirtschaft lassen darauf schließen, dass damit die Belastungen der Böden durch verstärkten Gebrauch von Antibiotika in der Massentierhaltung rückläufig sind. Dieses stark basische und ionisierte Wasser hilft den Menschen gesünder zu leben, was Länder wie Korea und Japan schon seit Jahren erkannt haben. Dort werden solche Anlagen mit Subventionen vom Staat gefördert, denn schließlich belastet eine gesunde Bevölkerung den Staatshaushalt weit weniger, da weniger Geld in die Behandlung von Krankheiten fließen muss. Solche Länder haben ein tatsächliches Gesundheitssystem, statt unserem Krankheitssystem.

Urs Surbeck hat es sich zur Aufgabe gemacht dieses alte Wissen den Menschen zu vermitteln und er sieht darin einen Schlüssel zur Heilung, die er auch als Quantenheilung bezeichnet.

 




--
Beitrag weiterempfehlen: