Über resonanz.TV
  |  
Hilfe
  |  
Abonnent werden
    
>> Passwort vergessen?
resonanz.TV
resonanz SHOP resonanz.TV Newsletter
FOLGE UNS AUF
Facebook Facebook
Sie benoetigen einen installierten Flash Player, um Videos anschauen zu koennen. Ebenso muss Javascript in Ihrem Browser aktiviert sein. Mehr Informationen finden Sie unter Hilfe.
raum&zeit Studiotalk

Fuelsaver - Weiterfahren mit Freier Energie


In dieser neuen Ausgabe des raum&zeit Studio Talks geht es um eine neuartige Möglichkeit, Treibstoff zu sparen und somit den Geldbeutel zu schonen. Moderator Robert Stein spricht mit Herbert Renner und Gregor von Drabich über das Potential des sogenannten „Fuel-Savers“. Ein kleiner, unscheinbarer Metallstift, welcher im Tank eines Fahrzeugs angebracht wird. Wie das genau funktioniert, erfahren Sie in dieser Sendung.

Für den alteingesessenen Techniker ist es schwer nachzuvollziehen, wie das Prinzip um den Fuelsaver funktionieren soll.  Schließlich greift der kleine Metallstift in keinerlei mechanische Prozesse des Fahrzeugs ein und funktioniert, wie Herbert Renner erwähnt, auf „mikroatomarer Ebene“. Dennoch bescheinigen unabhängige Gutachten mittlerweile die Wirksamkeit des Fuelsavers und auch  KFZ-Fachgeschäfte haben den Metallstift in das Sortiment aufgenommen. 

Filmlänge ca. 50 Minuten




--
Beitrag weiterempfehlen:
Mehr zum Thema:

Deutschland, die Autofahrernation: Über 80 Prozent der deutschen Haushalte verfügt über mindestens ein Automobil. Ein Auto ist für viele nicht nur ein Luxusobjekt, sondern existenzsichernd. Man denke an die vielen Pendler, die weite Strecken zurück legen müssen, um zur Arbeit zu kommen. Doch wie lange ist diese Form der Mobilität im Angesicht der drastisch steigenden Spritkosten noch möglich? Liegt gerade deshalb die Zukunft im Elektroauto? weiter