Über resonanz.TV
  |  
Hilfe
  |  
Abonnent werden
    
>> Passwort vergessen?
resonanz.TV
resonanz SHOP resonanz.TV Newsletter
FOLGE UNS AUF
Facebook Facebook
Sie benoetigen einen installierten Flash Player, um Videos anschauen zu koennen. Ebenso muss Javascript in Ihrem Browser aktiviert sein. Mehr Informationen finden Sie unter Hilfe.

raum&zeit Studio Talk

Die PEAT-Methode richtet sich nach der Polarität in allem was ist. Entwickelt wurde sie von dem serbischen Dipl.-Psychologen Zivorad M. Slavinski, der selbst seit 45 Jahren in den spirituellen Wissenschaften forscht und dabei verschiedene Methoden der geistigen Selbstverwirklichung entwickelt hat. Frau Astrid Paulini kam vor einigen Jahren im Rahmen einer Weiterbildung als Heilpraktikerin mit dieser Methode in Kontakt und erkannte sofort die Möglichkeiten für sich selbst und für ihre Arbeit als ... weiter

Die Wiederaufbereitung uralten verlorenen Wissen über die Heilkräfte der Natur ist das Spezialgebiet von Dr. phil. Doris Ehrenberger. Die eigene Heilung einer langjährigen Neurodermitis öffnete ihr den Weg ins Reich der Natursubstanzen. Schon in ihrem Journalismus-Studium hat sie sich verstärkt diesem Thema gewidmet. In den Natursubstanzen finden sich zusätzlich zu den chemischen stofflichen Wirkungen auch noch eine ganze Reihe von energetischen (feinstofflichen) Nebenwirkungen, die sie in ... weiter

Vera Schulze-Brockamp ist ausgebildete Heilpraktikerin und fokussiert ihre Arbeit auf dem Gebiet der sogenannten „Spirituellen Kinesiologie“. Dabei hat sie einen ganz speziellen Draht in die jenseitige Welt entwickelt. Sie therapiert nach dem „Rat der jenseitigen Ärzte“. In dieser neuen Ausgabe des raum&zeit Studio Talk spricht Vera Schulze-Brockamp und Gabriele Berg über diese außergewöhnliche Arbeit und deren Anwendungsbereiche.  weiter

In dieser neuen Ausgabe des raum&zeit Studio Talks geht es um Visionäres Management, einem richtungsweisenden Führungsstil der Ökonomie, Spiritualität und sogar die Quantenphysik vereint. Gast dieser Sendung ist die Unternehmensberaterin Siglinda Oppelt, die von einem „ Quantensprung" im Business spricht. Was man genau unter diesen neuen Managementprinzipien versteht, wird in dieser Sendung thematisiert. weiter

Lässt sich Wilhelm Reichs Theorie um das Orgon - einer allumfassenden Lebensenergie - einen praktischen Nutzen abgewinnen? Für den Geologen und Hydrologen, Paul Jakubczyk, ist die Frage mit einem klaren Ja zu beantworten. Von der Begrünung kargem Geländes oder dem Einsatz beim Menschen, Jakubczyk, geht von einem enormen Potential der Orgon-Technik aus. In dieser neuen Ausgabe des raum&zeit Studio Talks wird insbesondere der praktische Nutzen des Orgons thematisiert.  weiter

In dieser neuen Ausgabe des raum&zeit Studio Talks geht es um Reverse Speech, Rückwärtsbotschaften, die sich aus dem Unbewussten manifestieren. Aufgenommen auf Tonband und rückwärts abgespielt, ergeben sich faszinierende Botschaften. Karina Kaiser gilt als Expertin auf diesem Gebiet und berichtet über ihre Arbeit und den mehr als spannenden Ergebnissen der Rückwärtssprache. Welche geheimen Botschaften aus dem Unbewussten zu entdecken sind wird in dieser Sendung dargestellt. weiter

In dieser neuen Ausgabe des raum&zeit Studio Talks geht es um die Weiss-Methode zur Suchtentwöhnung. Moderator Robert Stein spricht mit Amir Weiss und Oliver Günzler über diese erfolgsversprechende Methode, um der Zucker – und Zigarettensucht endgültig zu entsagen. Seit mehr als 25 Jahren bietet das Weiss Institut nun Suchtbefreiung mit großem Erfolg an und konnte somit unzähligen Menschen mit größeren oder kleineren Lastern helfen. weiter

In dieser neuen Ausgabe des raum&zeit Studio Talks geht es um eine neuartige Möglichkeit, Treibstoff zu sparen und somit den Geldbeutel zu schonen. Moderator Robert Stein spricht mit Herbert Renner und Gregor von Drabich über das Potential des sogenannten „Fuel-Savers“. Ein kleiner, unscheinbarer Metallstift, welcher im Tank eines Fahrzeugs angebracht wird. Wie das genau funktioniert, erfahren Sie in dieser Sendung.  weiter

Der Schriftsteller Carl Ludwig Schleich schrieb: „Musik ist die Beschreibung der Welt ohne Worte und Begriffe. Sie ist die Philosophie der Gefühle“. Musik als Summe harmonisch aneinander gereihter Klänge begleitet uns nicht nur durch die verschiedenen Stimmungslagen des Lebens, sondern kann auch bei richtiger Anwendung ihre heilende Wirkung entfalten. In dieser ersten Ausgabe des raum&zeit Studiotalks spricht die Klangtherapeutin Christiane Tietze über die verschiedenen musikalischen ... weiter