Über resonanz.TV
  |  
Hilfe
  |  
Abonnent werden
    
>> Passwort vergessen?
resonanz.TV
resonanz SHOP resonanz.TV Newsletter
FOLGE UNS AUF
Facebook Facebook
Sie benoetigen einen installierten Flash Player, um Videos anschauen zu koennen. Ebenso muss Javascript in Ihrem Browser aktiviert sein. Mehr Informationen finden Sie unter Hilfe.

Vesna Kerstan´s MEINUNGSBILDER

Heilung beginnt von innen, genauer gesagt in unserem Gehirn. Allmählich rücken Mentalheilungsmethoden wie Hypnose oder auch Neurofeedbackmethoden immer mehr in das medizinische Interesse. Welche Chancen sich daraus für uns ergeben, wird in dieser neuen Ausgabe von Meinungsbilder geklärt.  weiter

Gibt es Hoffnung für Antibiotika-Geschädigte? Die üppige Vergabe der chemischen Keule kann zu chronischen Erkrankungen führen. Neue Probiotika-Kuren können Linderung, möglicherweise Heilung von Darmerkrankungen und gefährlicher Immunschwächen bedeuten. Der Journalist Ingomar Schwelz und die Gesundheitsexpertin Mag. Anita Frauwallner widmen sich in dieser neuen Ausgabe von Meinungsbilder, der gesundheitlichen Debatte um die Wirksamkeit von Probiotika.  weiter

Der Moral- und Nachhaltigkeitsgedanke wird in der Finanzwirtschaft immer wichtiger. Im Zuge der Finanzkrise haben westliche Geldhäuser enorm an Glaubwürdigkeit eingebüßt. Anleger suchen daher nach Alternativen zu den herkömmlichen Finanzprodukten. Islamic Banking versteht sich dabei als ethische und faire Alternative, auch für nichtmuslimische Kunden. Besonders das Zinsverbot macht Islamic Finance auch ideologisch interessant. Hier stellt sich Emre Akyel, Managing Director der „iFIS - ... weiter

Orbs – auch Geisterflecken genannt, sind geheimnisvoll anmutende kreisrunde Lichtflecken die sich wie von Zauberhand auf Fotoaufnahmen manifestieren. Sind es transzendierende Seelen, eine unbekannte Lebensform aus einer anderen Dimension oder doch nur ein physikalisch erklärbarer Bildfehler, ausgelöst durch Staub auf der Linse der Fotokamera? Dr. Ing. Peter Hattwig, Autor des Buches „Orbs – Analyse eines Rätsels“, diskutiert in dieser Sendung mit dem Fotografen Wolf-Peter Steinheißer über ... weiter

Das umstrittene Erdgas-Förderverfahren „Fracking“ ist zum Streitfall auf höchster politischer Ebene geworden. Für die einen ist es eine nicht abzuschätzende Gefahr für Mensch und Umwelt, für die anderen ist es ein lukratives und sicheres Verfahren, um neue Erdgasvorkommen zu erschließen. In dieser Sendung diskutiert Stefan Flaig, Stellvertretender Landesvorsitzender des BUND in Baden-Württemberg, mit dem Öl- und Gasunternehmer Thomas Göhler über die Chancen und Risiken des Hydraulic ... weiter

Endlich, der Frühling ist da – mit ihm aber leider auch die Zecken. Diese kleinen Blutsauger gelten als Hauptüberträger der Borreliose, einer heimtückischen Infektionskrankheit. Besonders Gelenke und Gewebe werden befallen. Eine Borreliose tritt durch verschiedenste Krankheitssymptome zutage, was eine lupenreine Diagnose beinahe unmöglich macht. Die Diagnostik stellt ohnehin ein großes Problem dar. Oftmals bleibt die Erkrankung unentdeckt, da Diagnoseverfahren auch falsch negative Ergebnisse ... weiter

Was bedeuten die neusten Erkenntnisse aus der Quantenphysik für uns im Alltag, oder auch im größeren kosmischen Zusammenhang? Und welche Bedeutung hat Resonanz, also die verschiedenen Schwingungsebenen, für Körper und Geist? Systemcoach Lüder Blume philosophiert zusammen mit dem Arzt und Physiker, Andreas Diemer, über die Macht der Gedanken, die Kraft des Bewusstseins und vielen weiteren hochinteressanten Themen aus der Welt der Quanten.  weiter

Über die möglichen Ursachen der seit 2007 anhaltenden Finanzkrise wird viel spekuliert. Wirklich schlüssige und nachhaltige Lösungsvorschläge bekommt der Bürger nur selten zu hören und wenn doch dann gehen diese in der Informationsflut, die das Thema täglich anspült, unter. Andreas Popp und Rico Albrecht von der Wissensmanufaktur wollen das ändern und stellen ihren „Plan B“ für unsere Wirtschaft in dieser neuen Ausgabe von Meinungsbilder vor.  weiter

Es gibt verschiedenste Erklärungsversuche für den Burnout. Ob medizinische oder psychische Gründe, die Fachwelt ist sich uneins. Für Dr. Michael König liegen die Gründe dieser Erschöpfungszustände im energetischen Bereich des Menschen. Zusammen mit Dr. Jörg Tacke werden praktische Tipps für eine rasche Genesung gegeben. weiter

Ein Spendeorgan kann Leben retten – kein Zweifel. Doch die kontrovers geführte Diskussion über die moralischen und medizinischen Bedenken bei der Organentnahme sorgt für Unsicherheit unter den Bürgern. Die neusten Skandale beim Vergabeverfahren der Organe sind ebenfalls nicht vertrauensschöpfend. Josef Theiss lebt mit einer Spenderniere und beteiligt sich mit dem Pfarrer und Studienleiter der Akademie Bad Böll, Günther Renz, an dieser sehr aktuellen und polarisierenden Diskussion.  weiter

"Je mehr direkte Entscheidung durch das Volk, umso unregierbarer das Land" diese Aussage traf Altbundeskanzler Helmut Schmidt in seinem 1994 erschienenen Buch „Handeln für Deutschland – Wege aus der Krise“. Unsere Parlamentarische Demokratie sieht die Volksbeteiligung nur indirekt durch die Wahl des Bundestags vor. Somit hat der Bürger lediglich alle vier Jahre Gelegenheit an politischen Entscheidungsprozessen auf Bundesebene mitzuwirken. Für die Gäste dieser Sendung ist das entschieden zu ... weiter

Raumenergie, Nullpunktenergie oder Vakuumenergie. Es geht um dezentrale Energieformen, die jederzeit und überall zur Verfügung stehen. Das Ehepaar Inge und Adolf Schneider, Herausgeber des NET-Journal, sprechen mit Moderatorin Vesna Kerstan über die Möglichkeit, Freie Energie nutzbar zu machen.  weiter