Über resonanz.TV
  |  
Hilfe
  |  
Abonnent werden
    
>> Passwort vergessen?
resonanz.TV
resonanz SHOP resonanz.TV Newsletter
FOLGE UNS AUF
Facebook Facebook
Sie benoetigen einen installierten Flash Player, um Videos anschauen zu koennen. Ebenso muss Javascript in Ihrem Browser aktiviert sein. Mehr Informationen finden Sie unter Hilfe.
Zeitgeister

Antonia Langsdorf - die astrologische Deutung von 2012


Für viele ist Astrologie nicht mehr als Hokuspokus. In Hinsicht auf die vielen schwarzen Schafe, die sich auf diesem Gebiet tummeln, trifft dies vielleicht auch zu, aber es gibt einen überraschend seriösen Zweig der Astrologie. Über diese wissenschaftliche Ausrichtung der Astrologie berichtet Antonia Langsdorf, die wohl profilierteste und bekannteste Sternendeuterin des Landes. Das Astrojahr 2012 bietet nun eine besondere Gelegenheit, die Kunst des Sternedeutens näher unter die Lupe zu nehmen, um herauszufinden, wie die Sterne für einen stehen.

Astrologie kann als Wissenschaft betrieben werden, meint die ehemalige Chefastrologin von RTL. Die Wurzeln der Astrologie reichen 4000 Jahre zurück und waren für unsere Vorfahren überaus wichtig. Durch die Erforschung der Planeten oder unseren Erdtrabanten, den Mond, konnte Landwirtschaft vorausschauend und gewinnsteigernd betrieben werden. Schon früh entwickelte sich daraus eine Spezialisierung der Astrologie, der Mensch rückte näher in die Betrachtung. Schnell wurde ein Zusammenhang zwischen kosmischen Konstellationen und dem Leben der Menschen ausgemacht. 

Im Jahr 2012, welches nun unmittelbar bevorsteht,  haben wir eine besonders außergewöhnliche planetare Konstellation. Diese wird von Antonia Langsdorf ausgiebig geschildert und sie gibt Prognosen, was dies für die Menschen bedeuten könnten. Aus astrologischer Sicht stehen, Menschen, Planeten und der gesamte Kosmos vor der „Geburt“ eines neuen Zeitalters. Ein Zeitalter, welches enormes schöpferisches Potential für Mensch und Natur bieten könnte.

 

Filmlänge ca. 72 Minuten 




--
Beitrag weiterempfehlen:
Mehr zum Thema:

Die Doku-Sensation (R)evolution 2012! (TEIL 1-2) Basierend auf wissenschaftlichen Forschungen der NASA, weist der Biophysiker Dieter Broers nach, dass ein spektakulärer Zusammenhang zwischen der Aktivität der Sonne, den von ihr erzeugten Veränderungen des Erdmagnetfeldes und unserer Psyche besteht weiter

2012 hat begonnen! Zumindest wenn es nach dem Biophysiker Dieter Broers geht, der in diesem Raum&Zeit Vortrag, auf die ersten Anzeichen eines bevorstehenden Wandels eingeht.  weiter

Was haben die Maya mit "2012" zu tun? Ist alles nur ein Rechenfehler aufgrund des komplizierten Kalendersystems oder gibt es tatsächlich Anzeichen für einen umfassenden Wandel? weiter