Über resonanz.TV
  |  
Hilfe
  |  
Abonnent werden
    
>> Passwort vergessen?
resonanz.TV
resonanz SHOP resonanz.TV Newsletter
FOLGE UNS AUF
Facebook Facebook
Sie benoetigen einen installierten Flash Player, um Videos anschauen zu koennen. Ebenso muss Javascript in Ihrem Browser aktiviert sein. Mehr Informationen finden Sie unter Hilfe.
Gegen den Strom

Die Geheimnisse der Geometrie


„Wer die Geometrie begreift, vermag in dieser Welt alles zu verstehen.“ Dieses Zitat von Galileo Galilei ist so einfach, wie genial und lässt den Gedanken zu, dass man in den geometrischen Formen Gottes Handschrift erkennen kann. Daher war die Geometrie schon immer Forschungsfeld für Mystiker und Gelehrte. Andreas Beutel, Gründer des Pythagoras Instituts Dresden, führt diese alte Tradition fort und erforscht die Rätsel der Geometrie.

Andreas Beutel legt seinen Schwerpunkt bei seinen Arbeiten auf die sogenannte „Heilige Geometrie“. Diese versteht sich als Träger des Urwissens und der Schöpfung. Anders als die herkömmliche Geometrie, die wir aus dem Schulunterricht kennen, erkennt die „Heilige Geometrie“ Muster und Formen als Träger von Informationen und Energien. Wie wir diese Informationen erkennen und zu deuten lernen, wird in dieser Ausgabe von GegenDenStrom veranschaulicht. 

Filmlänge ca. 40 Minuten




--
Beitrag weiterempfehlen:
Mehr zum Thema:

Ein großes Rätsel umgibt die bosnische Stadt Visoko. Unweit entfernt vom früheren Sitz der bosnischen Könige ragt eine geheimnisvolle Gesteinsformation in den Himmel. Es handelt sich um den 220 Meter hohen Berg Visočica, der wie eine Pyramide über der Stadt thront. Eine Pyramide im Herzen Europas? Die etablierte Archäologie belächelte solche Vermutung eher müde. Bis zum Jahr 2005, als der bosnische Star-Archäologe Dr. Semir Osmanagic erste Beweise für die Pyramidentheorie liefern konnte.... weiter