Über resonanz.TV
  |  
Hilfe
  |  
Abonnent werden
    
>> Passwort vergessen?
resonanz.TV
resonanz SHOP resonanz.TV Newsletter
FOLGE UNS AUF
Facebook Facebook
Sie benoetigen einen installierten Flash Player, um Videos anschauen zu koennen. Ebenso muss Javascript in Ihrem Browser aktiviert sein. Mehr Informationen finden Sie unter Hilfe.
Tagesbotschaften

Erinnerst Du Dich an Dein Glück?


Die Erinnerung an ein einmal erlebtes Glück bleibt ein Leben lang bestehen. Die Hirnforschung sagt, dass bereits die bloße Erinnerung an Glücksmomente, gleichgültig, wie lange sie zurückliegen, vom Gehirn als genauso intensiv empfunden werden, wie das ursprüngliche Erlebnis selbst. Auch Jahrzehnte danach. Als wären sie für das Gehirn real, überschüttet es uns regelrecht mit glücksbringenden Hormonen. Glück lässt sich wiederholen, immer und immer wieder. Glück ist - sich an vergangenes Glück zu erinnern.




--
Beitrag weiterempfehlen:
Mehr zum Thema:

Glück kommt nie von außen, Du bist der Schöpfer Deines eigenen Glücks. Warte also nicht darauf, dass Dir das Glück „in den Schoß fällt“ und mach andere nicht dafür verantwortlich, dass in Deinem Leben nicht alles so läuft, wie Du es Dir vielleicht vorstellst. Niemand ist für Dein Leben verantwortlich außer Du selbst. Nimm Dein Leben selbst in die Hand. Wenn Du willst, kannst Du täglich Glücksmomente haben – Du musst sie Dir nur schaffen. Das Leben steckt voller Möglichkeiten!