Über resonanz.TV
  |  
Hilfe
  |  
Abonnent werden
    
>> Passwort vergessen?
resonanz.TV
resonanz SHOP resonanz.TV Newsletter
FOLGE UNS AUF
Facebook Facebook
Sie benoetigen einen installierten Flash Player, um Videos anschauen zu koennen. Ebenso muss Javascript in Ihrem Browser aktiviert sein. Mehr Informationen finden Sie unter Hilfe.

Pierre Franckh´s Tagesbotschaften - täglich eine neue Tagesbotschaft

Feiere und freue Dich über jede Kleinigkeit! Die vermeintlich „kleinen“ Dinge im Leben, führen auf die „großen“ Dinge hin. Wann spüren wir denn am deutlichsten, dass wir mit dem Leben verbunden sind? Wenn wir Erlebnisse haben die starke Emotionen in uns hervorrufen. Verbinde Dich mit der Freude über Dein Dasein, Deine Entwicklungsschritte, Deine Erkenntnisse! Sei stolz auf Dich, wie Du auf Dein Kind stolz wärst, wenn es wieder etwas geschafft hat. Du leistest so viel! Mach Dein Herz Dir ...

Das Leben schenkt Dir nicht die Menschen, die Du möchtest. Das Leben schenkt Dir die Menschen, die Du brauchst. Damit sie Dir helfen. Damit sie Dich verletzen. Auch um Dich zu lieben. Ebenso um Dich zu verlassen. Vor allem um aus Dir den Menschen zu machen, der Du schon immer werden wolltest.Sie haben vielleicht Dein Herz gebrochen, aber vielleicht haben sie auch ihres bei Dir gelassen. Ohne all diese Menschen und Erfahrungen wärst Du nicht der Mensch geworden, der Du heute bist. Sei ...

Sei offen für Zufälle. Nichts geschieht zufällig in unserem Leben! Achte darauf und versuche zu erkennen, warum Dir ausgerechnet zu einem bestimmten Zeitpunkt gewisse Dinge passieren, Dir Menschen begegnen, Situationen sich wiederholen. Alles, was Dir widerfährt, will Dir etwas mitteilen und Dich auf Deinem Weg weiterführen.

Betrachten wir einmal in aller Ruhe all das, was in unserem Leben bereits gut läuft, werden wir feststellen, dass dies mit Sicherheit mehr ist, als wir geahnt haben. Wir haben uns – durch das ständige Vergleichen mit anderen – so sehr daran gewöhnt, auf den Mangel in unserem Leben zu sehen, dass wir ein regelrechtes Mangelbewusstsein entwickelt haben. Daher ist wesentlich uns immer wieder zurück in ein Wohlstandsbewusstsein zu bringen. Wenn wir uns wieder mit der Fülle in unserem Leben ...

Als Kind waren wir zu allumfassender Liebe fähig. Wir haben sie ohne Einschränkung gezeigt. Ohne Scham oder Verlegenheit. Wir brauchten nichts weiter, um glücklich zu sein. Heute ist unsere Liebe oft an eine Reihe von Bedingungen geknüpft. Es gibt Regeln und Vorschriften und Tabus, die wir glauben einhalten zu müssen, um an das wundervolle Erlebnis von grenzenloser Liebe zu kommen. Nur so werden wir sie nie erhalten. Betrachte einmal Kinder und lass dich auf diese allumfassende Energie ein.

Vor kurzem war ich im Zirkus. Neben mir saß jemand, der unglaublich viel am Programm herumzukritisieren hatte. Ich dagegen betrachtete nur das, was mir gefiel. Keiner von uns hatte Recht oder Unrecht. Aber ich verbrachte einen wundervollen Abend, mein Nachbar einen grauenhaften, während wir beide in der gleichen Vorstellung saßen. Er hatte eben nur auf das gesehen, was ihm missfiel. Alles andere klammerte er einfach aus und wurde immer missmutiger. Was könntest Du heute schönes betrachten?

Glück ist … … es zu schaffen, jeden Tag eine Stunde nur für sich zu reservieren. Es ist wichtig, sich regelmäßig Zeit für sich zu nehmen und Dinge nur für sich und nicht für andere zu tun. Diese Stunden laden einen mit Energie auf und verschaffen einem ein enormes Glücksgefühl. Mach Dir immer wieder bewusst: Du bist wichtig, und Du solltest es Dir wert sein, dass Du Dich ausreichend um Dich kümmerst! Glück ist … ja ... Was ist Glück für Dich?

Werde zu Deinem eigenen Fürsprecher. Wir brauchen Streicheleinheiten für die Seele. Unser inneres Kind möchte spielen und mit Spaß und Freude das Leben bestreiten. Diese Freude können wir uns selbst gönnen indem wir uns für die kleinen und großen Herausforderungen, welche wir geschafft haben, loben. Lobe Dich heute für alles, was Du tust. Belohne Dich für jeden noch so kleinen Erfolg. Sei stolz auf Dich und sag es Dir immer wieder laut. Werde heute zu Deinem eigenen Fürsprecher.

Es gibt nur eins, was wirklich in unserem Leben sicher ist: Veränderung. Je früher wir uns auf die Erneuerung, die das Leben von uns fordert, einlassen, desto eher werden wir unser Leben bewusst und selbstbestimmt mitgestalten können. Noch besser ist es, all die Veränderungen im Leben frühzeitig selbst zu gestalten. Welche Veränderung in Deinem Leben könntest Du heute in Angriff nehmen? Mache dies ganz bewusst und beobachte was bereits Durch die gedankliche Arbeit um Dich herum geschieht.

Es ist wichtig, Veränderungen in seinem Leben zuzulassen – und sie selbst herbeizuführen. Das Leben bietet unendlich viele Möglichkeiten, warum sollte man immer nur dem Altbekannten vertrauen und auf den eingefahrenen Wegen bleiben? Bleib neugierig, probiere Dinge aus, die du noch nie gemacht hast, lehne nichts ab, was du nicht kennst. Denn neue Erfahrungen schaffen Glücksmomente! Öffne Dich heute einmal ganz bewusst für neues und beobachte was Ungewöhnliches geschieht.

Wenn wir die Augen schließen. Was wäre dann alles möglich. Auf der inneren Leinwand unserer Gedanken. Was könnte alles sein? Vielleicht haben wir ja bereits die Augen geschlossen. Und betrachten nur den falschen Film. Wir sind der Regisseur unseres Lebens. Vielleicht sollten wir einfach nur die Augen öffnen. Und beginnen die Wahrheit zu sehen. Du bist wundervoll. Das warst Du schon immer. Du bist außergewöhnlich. Du hast bis jetzt nur den falschen Film ablaufen lassen. Öffne die Augen. Und sehe!

Lächele Deine Sorgen einfach weg. Das ist genauso einfach wie es klingt, denn der Körper beginnt, auf das Lächeln zu reagieren. Auch wenn es scheinbar grundlos geschieht, das innere Wesen steht in einer harmonischen Wechselwirkung zum Äußeren und entspannt sich durch so etwas „simples“ wie Lächeln ebenfalls. Lächeln bringt uns in eine so positive Grundstimmung, dass wir beginnen, die Dinge von einem anderen Blickwinkel aus zu betrachten. Lächle und Dir wird ein Lächeln begegnen.