Über resonanz.TV
  |  
Hilfe
  |  
Abonnent werden
    
>> Passwort vergessen?
resonanz.TV
resonanz SHOP resonanz.TV Newsletter
FOLGE UNS AUF
Facebook Facebook
Sie benoetigen einen installierten Flash Player, um Videos anschauen zu koennen. Ebenso muss Javascript in Ihrem Browser aktiviert sein. Mehr Informationen finden Sie unter Hilfe.

Pierre Franckh´s Tagesbotschaften - täglich eine neue Tagesbotschaft

Es gibt etwas, das jeder von uns gerne fühlen möchte. Geliebt zu werden, ohne darum bitten zu müssen. Jeder von uns besitzt diese tiefe Sehnsucht. Nicht nur Du, sondern auch Dein Gegenüber. Geliebt zu werden ist also einfach. Verschenke Deine Liebe. Bedingungslos. Dann erhältst Du sie zurück. Bedingungslos. Behalten wir unsere Liebe, werden wir immer auf eine Welt treffen, die ihre Liebe für sich behält. Verschenken wir unsere Liebe, wird der wohlige Mantel der Liebe sich auch um uns legen.

Jeder von uns hat die tiefe Sehnsucht, sich mit anderen auszutauschen. Denn Glück beinhaltet auch zu reden, sich mitzuteilen und von anderen verstanden zu werden. Unglücklich wird, wer alles in sich hineinfrisst und still und stumm alle Sorgen in seiner Seele begräbt, anstatt sie herauszulassen. Kommunikation verbindet. Die richtigen Worte schaffen Vertrauen. Seine eigenen Enttäuschungen, Niederlagen oder Verletzungen anderen mitteilen zu können, gibt uns ein Gefühl der Sicherheit und ...

Glück ist, Kinder zu beobachten, die ausgelassen rumtoben und nur im Hier und Jetzt leben, ohne Rücksicht darauf, was andere über sie denken. Vermutlich ist die Angst, was wohl andere über uns denken, eines der größten Hindernisse auf dem Weg zum Glück. Wir haben ständig Bedenken, dass die anderen uns nicht mehr lieben und achten werden, wenn wir uns nicht benehmen, wie es von uns erwartet wird. Aber möchtest Du als jemand geliebt werden, der Du gar nicht bist, weil Du auf Dinge verzichtest, ...

Masken bieten keine Freiheit, sondern nur die Möglichkeit unerkannt durchs Leben zu gehen. Aber möchtest Du wirklich, dass man Dich nicht sieht? Möchtest Du wirklich ein Leben lang unerkannt bleiben? Was nützen dir Freundschaften, die mehr an Deiner Maske interessiert ist, als an Dir selbst? Begrenze Dich nicht länger. Höre auf Dein Herz. In welche Richtung schlägt es? Und dann folge diesem Ruf. Wer bist Du wirklich? Beginne Dich zu zeigen. Erst dann können andere Dich wirklich wahrnehmen.

Glück ist - mit einem Lächeln in den neuen Tag zu starten. Wer jeden Tag mit einem Lächeln begrüßt, wer sich schon beim Frühstück auf einen weiteren wunderbaren Tag voller Glücksmomente freut, dem wird sicher alles gelingen. Mit einem Lächeln auf den Lippen verzaubert man auch seine Mitmenschen, sie reagieren freundlich und entgegenkommend - und danken es mit einem Lächeln. Und, wenn wir lächeln können wir keine negativen Gedanken haben. Lächeln schließt Zweifel aus. Lächele doch mal wieder.

Verzichte darauf, Dich mit anderen zu vergleichen. Der Vergleich ist der schnellste Weg, unglücklich zu werden, denn dadurch entstehen in uns Neid und Minderwertigkeitsgefühle, und wir verlieren uns selbst aus den Augen. Was bringt es Dir, wenn Du glaubst, der andere besitze mehr, habe mehr Geld, eine tollere Frau, einen befriedigenderen Beruf? Schau nur auf dich und verändere etwas in deinem Leben, wenn du unzufrieden bist! Mach heute den ersten Schritt dazu.

Freunde sind ein wichtiger Bestandteil unseres Lebens. Wir sind glücklich, wenn wir uns angenommen und verstanden fühlen, wenn wir uns zeigen können, wie wir wirklich fühlen, wenn wir wahrhaftig und ehrlich sein dürfen. Das alles können wir bei wahren Freunden, die uns genauso akzeptieren, wie wir sind und die nicht versuchen, uns zu ändern und die uns auch zur Seite stehen, wenn es uns einmal nicht so gut geht. Der beste Weg Freunde zu finden, ist selber einer zu sein.

Es ist wichtig, den Partner zu ermutigen, seine Ideen zu verwirklichen. Was wollte er schon immer mal tun? Salsatanzen lernen, ein Buch schreiben, ein Bücherregal selber bauen? Sag Deinem Partner, dass er die Fähigkeit hat, all das zu schaffen, was er möchte. Denn wenn wir uns gegenseitig bremsen, verlieren wir alle an Energie. Aber wenn wir uns gegenseitig fördern, können wir mehr erreichen als wir jetzt für möglich halten. Also: Lebt eure Träume, denn wer seine Träume lebt, ist glücklich!

Küssen ist die wundervollste Ausdrucksform unseres Glücklich seins. Am Anfang einer Beziehung küssen wir ziemlich viel. Wir erfahren alle Arten von Küssen: Wir bekommen sie zum Abschied oder zur Begrüßung, als Liebesbeweis, zur Steigerung der Leidenschaft, als Einschlafhilfe, oder geben sie früh am Morgen. Küssen gehört zur Verliebtheit. Wir brauchen keine Aufforderung. Wir tun es, weil wir einem inneren Antrieb folgen. Wollen wir all dies wieder erleben, brauchen wir nur wieder zu küssen.

Heute ist ein guter Tag um das eigene Leben durch die Augen eines anderen zu betrachten. Diese Übung ermöglicht es Dir, einen objektiveren Blick auf Dich selbst zu bekommen. Wie wirke ich auf andere? Welche Verhaltensweisen finden andere gut, welche schlecht? Wenn Du bei dieser distanzierten Betrachtung etwas entdeckst, was Du gerne verändern möchtest, dann tu es! Du kannst in jeder Minute dein Leben ändern. Warum also nicht sofort damit anfangen?

Sei Deinem Partner, Deinem Freund oder wer immer Dir nahe steht, stets dankbar. Dankbarkeit ist das größte Geschenk, das wir unserem Partner entgegenbringen können. Es öffnet nicht nur sein Herz, sondern auch unseres. Sei dankbar für jeden Augenblick, den Du mit ihm verbringen kannst, für jede Minute, die er Dir schenkt. Sag ihm, wie viel Dir seine Gegenwart bedeutet.

Wenn wir auch die kleinsten Dinge mit all unseren Sinnen bewusst wahrnehmen, wenn wir alles, was wir tun, mit Achtsamkeit tun, beschenken wir uns mit dem Reichtum des Lebens. Wir beginnen bewusst wieder unseren Körper zu spüren, wir nehmen unsere Gefühle wieder deutlich wahr, wir fühlen uns im wahrsten Sinne des Wortes lebendig und glücklich. Warum nicht heute auch ein bisschen glücklich sein?